Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Scheckübergabe Adventfenster 2017

Die Rifer Adventfenster sind eine langjährige Tradition im Halleiner Stadtteil Rif-Taxach.

Auch im Jahr 2017 organisierte der Verein Treffpunkt Rif die Aktion in Kooperation mit anderen Vereinen und Firmen aus dem Stadtteil. An den Freitagen und Samstagen im Advent gestalten dabei Vereine und ansässige Betriebe einen festlichen Rahmen, bei dem das gemeinsame Feiern und die Eröffnung eines geschmückten „Adventfensters“ im Vordergrund stehen- und natürlich das gesellige Miteinander. Zudem werden auch Spenden gesammelt. So konnten heuer 4.400 Euro an das Kinderhospiz Papageno, im speziellen an die Familie Siller aus Hallein, übergeben werden. Die Familie hat eine dreijährige Tochter, welche an einem seltenen Gendefekt leidet und künstlich beatmet werden muss. Die Familie wünscht sich einen Fahrradanhänger damit gemeinsame Ausflüge möglich werden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen die mitgemacht und das Projekt unterstützt haben, herzlich bedanken.

Pia Pronebner, Theresa Bayer
Organisatoren TPR